foerder
lorem

Ws bedeutet eigentlich “Gewähr”

§ 63a Genossenschaftsgesetz
 Verleihung des Prüfungsrechts

(1) Dem Antrag auf Verleihung des Prüfungsrechts darf nur stattgegeben werden, wenn der Verband die Gewähr für die Erfüllung der von ihm zu übernehmenden Aufgaben bietet.

Nun erhebt sich natürlich die Frage, wenn “ohne Gewähr” bedeutet, dass jemand für etwas nicht haftet und auch keine Gewährleistung für dieses “etwas” übernimmt,

was bedeutet dann eigentlich der Begriff “Gewähr”, wenn man bei “ohne Gewähr” das Wort “ohne” weglässt.

 

                                                                                                wird fortgesetzt ..........................